Kalmia - Kalmia latifolia (Berglorbeer)
Brautstrauß - Bridel Bouquet
Neue Kalmien - New Cultivars
Neu - New  2013
Foto Galerie - Photo Gallery, Die Neuen
Neue (new) aus (from) USA
Azaleen - Azaleas
Rhododendron
Kamelien - Camellia
Ilex (Stechpalmen - Hollies)
Der Garten - The Garden (Park)
About
Öffnungszeiten - Open Garden
Links
Kontakt
Wetter - Weather Kranenburg
Kalmia latifolia - Kalmie (Berglorbeer)

 

Herzlich willkommen bei der Einführung neuer Sorten von
Kalmia latifolia - oder auch Kalmien (Berglorbeer, Lorbeerrose)
sowie ebenfalls  Rhododendron einschließlich Azalea von
 Dr. K.-H. Hübbers.

Alle Bilder sind naturgemäß ohne Farbänderung durch
ein Bildprogramm.


Welcome to the introduction of new cultivars of
Kalmia latifolia (Mountain laurel), as well as
 Rhododendron including Azalea by
Dr. K.-H. Huebbers

All pictures are true to nature without any modification
by a software programme.

 

Folgend werden neue Kalmien vorgestellt, die während der letzten Jahre in Kranenburg, einem kleinen Städtchen am unteren Niederrhein nahe der niederländischen Grenze, entstanden sind. Die Züchtungen sind das Ergebnis zahlreicher Kreuzungen durch Dr. Karl-H. Hübbers seit 1987.
Der Charme und die Schönheit der leider noch immer viel zu wenig bekannten Kalmie wurden im deutschsprachigen Raum durch Fernsehsendungen in diesem Garten sowie Publikationen in Deutschland und England besser bekannt. Die Nachfrage nach den neuen Sorten steigt mittlerweile beständig, vor allem in Ländern mit kälterem Winterwetter.
Mittlerweile erfolgt mit großem Erfolg die Vermehrung im Labor (Meristem, Zellkultur) bei einer exzellenten Firma in Krakau, Polen, die nahezu alle Sorten vermehrt sowie die ebenfalls vorgestellten Azaleen und einige Rhododendren.
Inzwischen können (Anfang 2013) fast alle neuen Kalmiensorten sowie auch einige Rhododendron und Azaleen als kleine Pflänzchen an ausgewählte Baumschulen ausgeliefert werden.  

siehe Labor T. Kusibab.

Wichtiger Hinweis!!

Der Kauf der meisten neuen Sorten wird bei ausgesuchten Baumschulen etwa ab Herbst 2013 möglich sein,
teilweise auch erst  ab Herbst 2014!


Introduction of a variety of new cultivars of Kalmia latifolia, which were bred and raised  in Kranenburg, a small town in the Lower Rhineland near the Dutch border.
These cultivars are the result of many crosses since 1987 by Dr.-K.-H. Huebbers.
The still not very well known Kalmia lat. was brought closer to the public following some TV films taken in this garden showing the beauty and charme of these garden plants. Furthermore there have been a number of publications in Germany and in England. Unfortunately the demand for these new plants exceeds the current supply of many varieties.
Presently almost all the cultivars shown on this homepage are being multiplied(micropropagation) at  Tadeusz Kusibab  in Krakow, Poland. The azaleas and some of the rhododendrons are also in cultivation there.
Meanwhile it is evident (beginning of 2013) that  chosen nurseries can be supplied with small kalmias and rhododendrons and azaleas as well.
 (Laboratory T. Kusibab).

Important notice!!

The new varieties are not available before autumn 2013,
perhaps not before autumn 2014 (kalmias)!

 

Schale mit zahlreichen Kalmien-Neuheiten, arrangiert wie bei
Kamelienblüten

P6020001

Kalmien-Neuheiten mit letzten Kamelienblüten am 7.6.2007
(gestaltet von Latchmin Hübbers)
Flowers of new Kalmias with latest Camellia flowers 7.6.2007
(arranged by Latchmin Huebbers)

P6030012